Archivi del mese: aprile 2013

Der Abschied (Erste Fassung) – Friedrich Hölderlin Poesie book

Der Abschied Trennen wollten wir uns? wähnten es gut und klug? Da wirs taten, warum schröckte, wie  Mord, die tat? Ach! wir kennen uns wenig, Denn es waltet ein Gott in uns, Den verraten? ach ihn, welcher uns alles erst, … Continua a leggere

Pubblicato in Books | Contrassegnato | Lascia un commento

“Zu wissen wenig…” from book Friedrich Hölderlin poesie

“Zu wissen wenig…” Zu wissen wenig, aber der Freude viel Ist Sterblichen gegeben, Warum, o schöne Sonne, genuegt mir nicht Du Bluete meiner Blueten, am Maitag dich Zu nennen? weiss ich hoehers denn? O dass ich lieber waere, wie kinder sind! … Continua a leggere

Pubblicato in Books | Contrassegnato | Lascia un commento